Exzellenz

Mindshare gelingt großer Erfolg beim I-Com Global Summit 2018

Exzellenz
05min lesedauer
Nächster
Artikel
I-Com Global Summit 2018: Mindshare ist “Smart Data Agency of the Year” und fährt Doppelsieg beim Data Science Hackathon ein.

Mindshare sahnt beim I-Com Global Summit 2018 ab und lässt die Konkurrenz bei Data Science Hackathon, Smart Data Awards und Data Creativity Awards weit hinter sich.
 
Frankfurt, 13.4.2018 Das internationale Media-Network Mindshare ist mit einem Koffer voller Preise aus Spanien zurückgekehrt. Vom 9. bis 12. April 2018 hatte in San Sebastian unter dem Titel „The Reality Disruption Field“ die neunte Ausgabe des I-COM Global Summit stattgefunden. Während der Konferenz wurden die Preisträger der „Data Creativity Awards“ und „Smart Data Awards“ bestimmt sowie der Gewinner des Data Science Hackathon ermittelt.
 
Beim Data Science Hackathon in einer von der Deutschen Lufthansa AG gesponserten Challenge mit der Fragestellung „What new KPI is a strong indicator of competitive digital strength and long-term sustainability as measured by market share and sales for Lufthansa?“ konnte Mindshare gar einen Doppelsieg verbuchen: Den ersten Platz sicherte sich das Team von Mindshare International. Die Silbermedaille ging an Mindshare EMEA.
 
Im Rahmen eines Data Science Hackathons bekommen Data-Teams aus Agenturen Aufgaben mit echten Unternehmensdaten gestellt, die sie innerhalb von 24 Stunden lösen müssen. Dazu sagt Ute Lauer, Head of Marketing Steering, Intelligence & Processes bei Deutsche Lufthansa AG: „Die beiden Mindshare-Teams haben vor allem in der Verbindung qualitativer strategischer Arbeit und quantitativer Analyse und Modellentwicklung überzeugt, die Aufgabe am umfassendsten gelöst und präsentiert. Sie haben gezeigt, wie strategisches Denken in Kombination mit modernsten Marketing und Data Science-Methoden eingesetzt werden, um den Beitrag zum Geschäftswert durch die kreative Arbeit mit Daten zu steigern. Von diesen Ergebnissen wird die Lufthansa jetzt profitieren.“
 
Maßgeblich für den Erfolg beim Hackathon war die Entsendung von ausgewiesenen Media-Strategen in die Teams – zusätzlich zu den Daten-Spezialisten. Von Frankfurt aus reiste Lukas Adamis, Director Strategy and Business Development, nach San Sebastian, um aktiv das Team EMEA zu unterstützen. Uwe Scheid, Data & Analytics Director, übernahm derweil das Coaching beider Teams und fungierte übergeordnet als Mentor.
Neben der Auszeichnung als „Smart Data Agency of the Year“ beim I-Com Smart Data Award konnte sich Mindshare als Teil der GroupM auch über den Titel „Smart Data Agency Network of the Year“ freuen, mit dem die GroupM von der Jury ausgezeichnet wurde. Den großen Erfolg für das Mindshare Netzwerk rundete das Team von Mindshare India mit dem I-Com Data Creativity Award in der Kategorie „Emerging Market Regions“ ab, das damit für eine Entertainment-App (Kunde: Hindustan Unilever) belohnt wurde.
 
Katja Anette Brandt, DACH CEO und Vorsitzende der Geschäftsführung von Mindshare Deutschland: „Mit diesem überaus erfolgreichen Abschneiden bei einem so hoch kompetitiven Wettbewerb, bei dem sich die Marketing Data Elite trifft, hat Mindshare einmal mehr bewiesen, dass wir international führend im Media-Business sind und unsere Daten-Strategen stets ein optimales Ergebnis für unsere Kunden erzielen können – egal unter welchen Bedingungen.“
 
Über I-COM
Die Plattform I-COM wurde 2004 gegründet, als Spinoff einer damals von Procter & Gamble gegründeten Brancheninitiative. Seitdem hat sich die I-COM zu einem der wichtigsten internationalen Branchentreffs im Bereich Marketing Data und Measurement entwickelt. Die Sieger der Wettbewerbe und Awards werden jährlich auf dem Gala Awards Dinner, welches traditionell am 2. Abend der Konferenz stattfindet, geehrt.

Moritz Weigand
03min
Exzellenz Mindshare Media Youngsters gewinnen Deutschen Mediapreis
  • stories
05min
Exzellenz Neue Head of HR & Marketing
  • culture
05min
Frische Neue Geschäftsführerin Düsseldorf
  • stories