Frische

Inga Tegelaers wird Geschäfts-führerin bei Mindshare

Frische
03min lesedauer
Nächster
Artikel
Digital-Expertin Inga Tegelaers übernimmt bei Mindshare Leitung und Ausbau der neuen operativen FAST-Einheit für zukunftsweisendes Adaptive Marketing.

Frankfurt am Main, 19. Februar 2018: Mindshare hat Inga Tegelaers die Leitung des im September 2017 neu gegründeten Future Adaptive Specialist Teams (FAST) übertragen. Als Managing Director und Head of FAST Germany verantwortet die 38-jährige Digital-Expertin seit dem 1. Januar 2018 den Auf- und Ausbau der neuen operativen Mindshare-Einheit für zukunftsweisendes, erfolgreiches Adaptive Marketing. An der Spitze des 25-köpfigen interdisziplinären Expertenteams aus Search, Programmatic, Performance, Social und E-Commerce treibt Inga Tegelaers das Management und die erfolgreiche Umsetzung von datenoptimierten Echtzeit-Medienkampagnen mit Hochdruck voran. Unter ihrer Leitung bringt FAST umfassende Datenströme aus WPP-eigenen Erhebungen (z. B. der Kantar Group), der GroupM und 3rd Party-Daten zum Einsatz, um Realtime-Insights zu generieren, Strategien zu adaptieren und Kampagnen mit einem klaren Fokus auf individuelle Konsumenten-Anforderungen direkt auf die Marketing- und Business-Ziele der Agenturkunden zu optimieren. Sämtliche GroupM- und WPP-Zugänge werden FAST über die [m]PLATFORM bereitgestellt. Inga Tegelaers berichtet an Katja Anette Brandt, DACH CEO von Mindshare.
 
„Unter der Leitung von Inga Tegelaers nimmt unsere neue operative Einheit FAST jetzt richtig Fahrt auf. Mit ihrer langjährigen Erfahrung, ihrem strategischen Verständnis sowie ihrer ausgewiesenen digitalen Expertise wird sie die operativen Geschäftsprozesse des inter- disziplinären Expertenteams optimal unterstützen und nach vorne führen“, so Katja Anette Brandt. „Als Herzstück der Agentur entwickelt FAST unseren Adaptive Marketing Anspruch ständig weiter. Hierzu sind die FAST-Experten vollständig in die Kundenteams integriert. Sie leiten die Insights ihrer fortlaufenden Beobachtungen und Analysen direkt an alle Planer und das gesamte Beraterteam zurück. Gemeinsam werden so neue Chancen und Optimierungsmöglichkeiten identifiziert, von denen unsere Kunden direkt profitieren.“
 
Vor ihrer Berufung zur Head of FAST Germany war Inga Tegelaers rund zehn Jahre in diversen leitenden Positionen bei Mindshare mit einem digitalen Schwerpunkt tätig. Zuletzt verantwortete die 38-Jährige den digitalen Geschäftsbereich als Head of Digital. Seit 2013 ist die studierte Diplom- und gelernte Werbekauffrau Mitglied der Mindshare-Geschäftsleitung. Zuvor sammelte Inga Tegelaers umfassende Marketing- und Digital-Erfahrungen bei PHD, Zenithmedia und dem spanischen Unternehmen Diego Grohs y Golf S.L.
 
Weitere Informationen zu FAST finden sich unter https://www.mindshareworld.com/de/germany/work/mindshare-fast.

Moritz Weigand
05min
Exzellenz Mindshare bricht mit "ANNA" programmable Medien-Ära an
  • stories
03min
Exzellenz Mindshare verstärkt seine Data- und BI-Expertise mit Steffen Müller
  • knowledge